Am 23.03.2017 war es nun endlich soweit. Die Schülerinnen und Schüler nahmen voller Vorfreude am Cross Cup teil. Dieser wurde im letzten Jahr witterungsbedingt kurzfristig abgesagt.  Leider konnten wir im diesem Jahr nicht an die Erfolge aus der Vergangenheit anknüpfen, sodass wir uns in diesem Jahr mit einem fünften Platz zufrieden geben müssen. Im nächsten Jahr werden wir wieder kommen und hoffentlich wieder um die vorderen Plätze mitkämpfen. Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer, die unsere Sprösslinge begleitet haben.